Neubau Einfamilienhaus (Passivhaus) Zweenfurth

Nutzung: Einfamilienhaus mit Garage
BGF: 270 m2
Kosten: ca. 245.000 Euro brutto (KG300+400)
Bearbeitung: Mai – August 2007
Leistung: LP 1-4, Planung Haustechnik mit IB EGS, Leipzig.
Das Gebäude wurde nicht gebaut.

Nachweis und Berechnungen erfolgen mit dem PHPP, dem Passivhaus-Projektierungs-Paket. Folgende Passivhauskriterien werden eingehalten u. baulich umgesetzt: Wahl einer kompakten Baukörperform, Südliche Orientierung des Gebäudes, um hohe solare Gewinne zu erzielen, Verschattung für große Südfensterflächen, um Überhitzung im Sommer zu vermeiden, Hochgedämmte Gebäudehülle, Vermeidung von Wärmebrücken, Luftdichtheit des Gebäudes. Folgende technische Werte, werden realisiert: Jahreheizwärmebedarf <= 15 kWh / m2a, Jahresprimärenergiebedarf <= 120 kWh / m2a, davon weniger als 55 kWh / m2a zur Stromerzeugung, Wärmedurchgangskoeffizient für Wand, Dach und Bodenplatte, U < 0,15 kWh / m2a, Dreifachverglaste Wärmeschutzfenster mit wärmegedämmten Rahmen, Uw < 0,8 kWh / m2a, Luftdichtheit max. 0,6 Luftwechsel / h aus unkontrollierter Lüftung bei 50 Pa Differenzdruck, Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung >= 75%.