Neubau Mehrfamilienhaus "barrierefreies Wohnen" in Leipzig

Nutzung: Mehrfamilienhaus mit 5 WE
BGF / BRI: 920 m2 / 2.570 m3
Kosten: ca. 925.000 Euro brutto (KG300+400)
Bearbeitung: Dezember 2012 - April 2013
Leistung: LP 1-3


Der Neubau, als 3 geschossiger Massivbau mit Filigrandecken und Attikaflachdach geplant, besteht aus zwei symmetrischen Haushälften, welche über ein zentral gelegenes Treppenhaus mit Aufzugskern erschlossen werden. Der 3 geschossige Gebäudekern wird von mehreren 1-2 geschossigen Eckbauten umfasst und fügt sich damit höhentechnisch gut in die nachbarschaftliche Bebauung ein..

Die 4 Wohnungen verfügen alle über einen gemeinsamen Ess- und Wohnbereich mit stufenlosem Ausgang zu großzügigen Terrassen, welche gartenseitig angeordnet sind. Die geräumigen Dielen bieten ausreichend Stauraum und Zugang zum kleinen Gäste-WC. Die straßenseitig gelegenen Zimmer werden über ein gemeinsames Badezimmer mit Dusche miteinander verbunden. Alle Räume werden großzügig mit Tageslicht versorgt und barrierefreie sowie rollstuhlgerecht nach DIN 18040 ausgerüstet. Zu jeder Wohnung gehören ein Außenschuppen sowie ein PKW-Stellplatz.

Über die private Wohnfläche hinaus stehen den Bewohnern gemeinschaftlich zu nutzende Räume, wie der Gemeinschaftsraum im EG sowie der Fitnessraum, der Hauswirtschaftsraum und das Gemeinschaftsbad im DG zur Verfügung. Im DG wird eine Einliegerwohnung als Singelwohnung vorgesehen.