Neubau Kindertagesstätte, Melanchthonstraße in Naunhof

Bauherr:

Stadtverwaltung Naunhof
Am Markt 1, 04683 Naunhof

Nutzung: Kindertagesstätte 1-6 Jahre, 72 Kinder
BGF / BRI: 892 m2 / 2.868 m3
Kosten: ca. 1.459.085 Euro brutto (KG200-700)
Bauzeit: November 2016 - August 2018
Leistung: LP 1-8

Im vorliegenden Entwurfskonzept wird die vom Bauherrn vorgegebene Kinderzahl von 72 Kindern in der Kombination 42 Kindergarten- und 30 Krippenkinder in den Baukörpern nachgewiesen. Hierbei wurde folgende Gruppenaufteilung gewählt:

Kinderkrippe 1: 13 Kinder (1-3 Jahre)

Kinderkrippe 2: 13 Kinder (1-3 Jahre)

Kindergarten 1: 12 Kinder (3-6 Jahre) + 2 Kinder (1-3 Jahre) als Mischgruppe

Kindergarten 2: 18 Kinder (3-6 Jahre)

Kindergarten 3: 12 Kinder (3-6 Jahre) + 2 Kinder (1-3 Jahre) als Mischgruppe

Die Kindergartengruppen 1 und 3 wurden auf Wunsch des Bauherrn als Mischgruppen konzipiert.

Die Gebäudeflügel Kindergarten und Kinderkrippe sind im kostengünstigen Zweispännersystem organisiert. Die gleichwertigen, großzügigen und hellen Gruppenräume orientieren sich alle zur Freispielfläche auf der lärmabgewandten Gartenseite. Die Funktionsräume, wie Personal-, Küchen- und Lagerbereiche befinden sich in den gruppenraumvorgelagerten Zonen und dienen als Schallpuffer hin zur Melanchthonstraße. Jedem Gruppenraum ist ein eigener, heller Garderobenbereich zugeordnet.

Die Schlafräume der Krippenkinder für jeweils 13 Einzelbettchen grenzen direkt an die Gruppenräume an, ebenso wie der Sanitärbereich, welcher beide Gruppenräume miteinander verbindet. Es entsteht ein "großer Wohnbereich", welcher viele Vorteile für Kinder und Erzieher bietet.

Der Sanitärraum als gruppenverbindendes Element wurde auch bewusst im Kindergartenbereich eingesetzt, um so eine größtmögliche Eigenständigkeit und Flexibilität der Kinder auch bei einem niedrigen Betreuungsschlüssel zu gewährleisten.

Für alle Kinder stehen ein Multifunktionsraum direkt am Ausgang zum Freibereich zur Verfügung. Hier kann es auch einmal laut zugehen, ohne dass die Gruppenbereiche Kiga / Krippe gestört werden.